Donnerstag, 10. November 2011

Trockene Haut ...

... was macht ihr dagegen???
Eigentlich hatte ich damit noch nie Probleme,aber dieses Jahr ist irgendwie der Wurm drin.

Gestern habe ich mir erst meinen Brustwirbel eingeklemmt auf der linken Seite,habe dann zwei Stunden in der Notfallambulanz verbracht weil unser Bereitschatfsarzt mir nichts gegen die Schmerzen geben wollte.
Die meinte ich soll in die Klinik wegen Verdacht auf Herzinfakt fahren (wobei ich der 3 mal gesagt habe das ich öfters damit zutun habe das ich mir den Wirbel einklemme nur noch nie so doll).
Heute die Grippeschutzimpfung und der Arm tut immer noch weh und wenn dann noch die ganze Zeit die Haut juckt möchte man sich echt in Luft auflösen.

Erst habe ich von Isana Med die Urea Körperlotion probiert aber die hat nicht geholfen,hatte auch nach dem eincremen immer das Gefühl das sie nicht richtig einziehen tut.
Nun habe ich mir heute von Sebamed die Lotion geholt mal sehen ob die besser ist.

Kommentare:

  1. ich hatte früher auch extrem trockene haut....mittlerweile habich sie ganz gut im griff
    wie wär`s mal mit körperöl? ganz normales babyöl zb nehm ich auch ab und zu.....

    lg yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Öl mag ich leider garnicht auf der Haut,aber trotzdem Danke für den Tipp.

    LG

    AntwortenLöschen
  3. oh das klingt nicht gerade nach einem guten Tag :/
    ich wollte dir auch sofort Urea empfehlen. Wusste gar nicht, dass es auch von Isana eine Serie gibt. Ich benutze die von Aldi, da ist alles top. Die Produkte sind am "Original" von Eucerin orientiert. Leider gibt es die ja nur ab und zu mal und nicht dauerhaft im Sortiment....

    AntwortenLöschen